Vereinsausflug der Berchtesgadener Gleitschirmflieger

Über das “verlängerte” Wochenende und den Tag der Deutschen Einheit fand der Vereinsausflug des Berchtesgadener Gleitschirmflieger e.V. statt. Diesmal ging es in den Nord-Osten Italiens. Am Südalpenrand befindet sich das Flieger-Mekka Meduno. Wir hatten zwar für alle Fälle das Tandem-Gepäck mit an Bord, haben es aber letztendlich dann doch nicht genutzt.

Der Monte Valinis steht ähnlich wie einige unserer Hausberge als erste Erhebung vor dem weiten Flachland. Dadurch steht bis spät in den Abend ein konstant starker Wind an und man hat als Gleitschirmflieger viel Zeit und Möglichkeiten, den ganzen Tag am Gipfel herumzuspielen. Es war für uns eine große Freude, vier Tage mit den Berchtesgadener Vereinskollegen zu verbringen und unsere Fliegerkünste zu verfeinern. Einige Eindrücke dieser schönen Tage wollen wir nun mit euch teilen:

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Bei starkem Wind sind auch solche Spieleren möglich… 🙂